Monday, 17.06.19
home Kurzsichtig vs Weitsichtig Grauer Star oder Grüner Star Augenoperationen im Ausland
Sehfehler
Kurzsichtigkeit Theraphie
Kurzsichtigkeit Augenoperation
Weitsichtigkeit Ursachen
Weitsichtigkeit Therapie
Wie entwickelten sich eigentlich die Kontaktlinsen?
weitere Sehfehler ...
Augenfehler
Grauer Star Ursache
Grüner Star Ursachen
Schielen Therapie
Schielen Augenoperation
weitere Augenfehler ...
Lasik und Lasek
Lasik Methode
Lasik Erfolgchancen
Lasek Methode
Lasek Erfolgchancen
Lasertechnologie
weiteres zur Lasik ...
Implantate & Linsentausch
Implantate
Implantat Erfolg
Linsentausch
Linsentausch Erfolg
weitere Implantate ...
Augenoperationen
Augenoperation Ausland
Qualität Augenoperation
Augenoperation Arzt
Augenoperation machen?
weitere Augenoperationen ...
Augenoperation Kosten
Auch Interessant
Fettabsaugen und Wohlbefinden
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Hornhautverkrümmung Definition

Was ist eine Hornhautverkrümmung ?


Stabsichtigkeit (Hornhautverkrümmung), Definition

Der medizinische Begriff für Stabsichtigkeit ist Astigmatismus, der im Volksmund als Hornhautverkrümmung bekannt ist. Astigmatismus entsteht durch eine Hornhautverkrümmung, die in den meisten Fällen zusammen mit einer Kurz- oder Weitsichtigkeit auftritt. Die Hornhaut ist nicht – wie bei normaler Sehschärfe – halbkugelförmig, sondern besitzt eine abweichende Form wie zum Beispiel die einer Ellipse oder die Oberfläche gleicht eher einem Ei als einer Kugel.



Während bei einer normalförmigen Hornhaut Linien und Punkte scharf abgebildet werden, führt eine Hornhautverkrümmung dazu, dass Punkte beispielsweise als Striche, Stäbe abgebildet werden – daher die Bezeichnung Stabsichtigkeit.

Die eingehenden Lichtstrahlen treffen zwar auf der Netzhaut auf, werden jedoch anders gebrochen durch die unterschiedliche Krümmung der Hornhaut. Das astigmatische Auge kann die Lichtstrahlen nicht in einem einzigen Punkt bündeln. Die Lichtstrahlen verlaufen bei einer Hornhautverkrümmung eher wie ein breiter Spot.

Dadurch entsteht ein verzerrtes Bild – unabhängig davon, ob sich die Gegenstände in der Nähe oder in der Ferne befinden.

Eine Stabsichtigkeit sollte so früh wie möglich behandelt werden, da sonst eine Schwachsichtigkeit entstehen kann. Bevor eine geeignete Brille mit so genannten torischen Gläsern angefertigt werden kann, wird der Astigmatismus in einer augenärztlichen Untersuchung gemessen. Die Verkrümmung wird in Grad angegeben und in dpt bemessen.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Augenfehler ...

weitere Augenfehler ...

Augenfehler Hier möchten wir Ihnen die verschiedenen Augenfehler die beim menschlichen Auge auftreten können vorstellen. Denn diese sind sehr vielfältig. Vom Schielen über den Grauen und Grünen Star ...
Grauer Star Augenoperation

Grauer Star Augenoperation

Welche Augenoperation beim Grauen Star Grauer Star - Therapie/Augenoperation Während sich der Graue Star entwickelt, wird die Brechkraft verändert. Dadurch wird in den meisten Fällen eine ...
Augen OP