Thursday, 15.11.18
home Kurzsichtig vs Weitsichtig Grauer Star oder Grüner Star Augenoperationen im Ausland
Sehfehler
Kurzsichtigkeit Theraphie
Kurzsichtigkeit Augenoperation
Weitsichtigkeit Ursachen
Weitsichtigkeit Therapie
Wie entwickelten sich eigentlich die Kontaktlinsen?
weitere Sehfehler ...
Augenfehler
Grauer Star Ursache
Grüner Star Ursachen
Schielen Therapie
Schielen Augenoperation
weitere Augenfehler ...
Lasik und Lasek
Lasik Methode
Lasik Erfolgchancen
Lasek Methode
Lasek Erfolgchancen
Lasertechnologie
weiteres zur Lasik ...
Implantate & Linsentausch
Implantate
Implantat Erfolg
Linsentausch
Linsentausch Erfolg
weitere Implantate ...
Augenoperationen
Augenoperation Ausland
Qualität Augenoperation
Augenoperation Arzt
Augenoperation machen?
weitere Augenoperationen ...
Augenoperation Kosten
Auch Interessant
Fettabsaugen und Wohlbefinden
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Implantate

Implantate


Methode Implantat

Bei dieser Methode wird eine künstliche Linse zusätzlich in das Auge eingepflanzt. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten.

Die Kunstlinse wird in die vordere Augenkammer eingepflanzt. Das ist möglich, wenn die vordere Augenkammer genug Platz bietet und die Hornhaut stabil genug ist. Diese Variante bietet sich bei starker Kurzsichtigkeit mit Werten über -8,0 dpt und bei starker Weitsichtigkeit an. In der Regel ist die Heilungsphase bereits wenige Tage nach dem Eingriff abgeschlossen. Mögliche Risiken können Schäden an der Hornhaut, Trübungen der natürlichen Linse sowie erhöhter Augeninnendruck sein.



Bei der zweiten Möglichkeit, der ICL (Implantierbare Kontaktlinse) wird die künstliche Linse zwischen Regenbogenhaut und der natürlichen Linse in die hintere Augenkammer eingepflanzt. Die Heilungsphase ist ebenfalls wenige Tage nach dem Eingriff abgeschlossen. Mögliche Risiken sind Trübungen der natürlichen Linse sowie erhöhter Augeninnendruck. Diese Methode bietet sich an, wenn die Hornhaut sehr dünn ist, da hierbei die Hornhaut nicht berührt wird.

Die Methode kann mit der LASIK kombiniert werden, um noch stärkere Fehlsichtigkeiten zu korrigieren. In der Regel dauert der Eingriff etwa 15 Minuten und wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt.



Das könnte Sie auch interessieren:
Implantat Erfolg

Implantat Erfolg

Welche Sehfehler können mit Implantaten korrigiert werden? Wie hoch sind die Erfolgs-Chancen? Kurzsichtigkeit kann mit Hilfe von Implantaten bei Werten von ca. -8,0 bis ca. -20,0 dpt ...
Implantat nach OP

Implantat nach OP

Implantate - Was ist vor und nach der OP zu beachten? Vor der OP sollte der Patient dem Chirurgen mitteilen, ob und wenn ja, welche Unverträglichkeiten und Allergien vorliegen. Ab ca. 2 Wochen ...
Augen OP