Wednesday, 14.11.18
home Kurzsichtig vs Weitsichtig Grauer Star oder Grüner Star Augenoperationen im Ausland
Sehfehler
Kurzsichtigkeit Theraphie
Kurzsichtigkeit Augenoperation
Weitsichtigkeit Ursachen
Weitsichtigkeit Therapie
Wie entwickelten sich eigentlich die Kontaktlinsen?
weitere Sehfehler ...
Augenfehler
Grauer Star Ursache
Grüner Star Ursachen
Schielen Therapie
Schielen Augenoperation
weitere Augenfehler ...
Lasik und Lasek
Lasik Methode
Lasik Erfolgchancen
Lasek Methode
Lasek Erfolgchancen
Lasertechnologie
weiteres zur Lasik ...
Implantate & Linsentausch
Implantate
Implantat Erfolg
Linsentausch
Linsentausch Erfolg
weitere Implantate ...
Augenoperationen
Augenoperation Ausland
Qualität Augenoperation
Augenoperation Arzt
Augenoperation machen?
weitere Augenoperationen ...
Augenoperation Kosten
Auch Interessant
Fettabsaugen und Wohlbefinden
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Kurzsichtigkeit Augenoperation

Welche Augenoperation bei Kurzsichtigkeit


Kurzsichtigkeit - Alternative Augenoperation: Welche Augenoperationen kommen in Frage?

Augenoperationen, die nicht aus medizinischer Indikation erfolgen, gelten als individuelle Gesundheitsleistungen. Möchte also jemand keine Brille oder Kontaktlinsen mehr tragen, müssen die Kosten für die Augenoperation vom Patienten übernommen werden. Die Kosten variieren je nach Anbieter und Leistungsumfang.



Die häufigste Augenoperation ist die LASIK(Laser in Situ Kreatomileusis), die als schonendes Verfahren bekannt ist und in den meisten Fällen zu guten Erfolgen führt. Die LASIK wird angewendet bei Kurzsichtigkeit bis -10 dpt. Dabei wird die Hornhaut mit dem Laser flacher modelliert. Die Erfolgs-Chance ist höher, wenn die Kurzsichtigkeit nicht so stark ausgeprägt ist. Je mehr korrigiert werden muss, desto unwahrscheinlicher wird es, dass der Patient nach der OP ohne Brille gut sehen kann.

Die PRK (PhotoRefaktive Keratektomie)/LASEK wird angewendet bei Kurzsichtigen mit dünner Hornhaut, für die eine LASIK nicht in Frage kommt. Mit der PRK kann Kurzsichtigkeit bis -6 dpt korrigiert werden. Dabei wird das Zentrum der Hornhaut mit Laser behandelt und so die bestehende Hornhautkrümmung angeglichen.

Die ICL (Implantierbare Kontaktlinse) bietet sich an, wenn die Hornhaut sehr dünn ist. Mit der ICL wird hohe Kurzsichtigkeit behandelt ab etwa -10,0 dpt bis -20,0 dpt. Häufig wird die ICL auch mit der LASIK zusammen kombiniert, um höhere Sehfehler zu korrigieren.

Beim CLE (clear lens exchange) Verfahren wird die natürliche Linse gegen eine künstliche Linse ausgetauscht. Die CLE wird angewendet bei sehr starker Kurzsichtigkeit ab -20 dpt.



Das könnte Sie auch interessieren:
Weitsichtigkeit Augenoperation

Weitsichtigkeit Augenoperation

Welche Augenoperation bei Weitsichtigkeit ? Alternative Augenoperation Welche Augenoperationen kommen bei Weitsichtigkeit in Frage? Augenoperationen, die nicht aus medizinischer ...
weitere Sehfehler ...

weitere Sehfehler ...

Sehfehler Warum man nicht gut sehen kann, hat viele verschiedene Ursachen. Hier möchten wir Ihnen erklären welche Sehfehler es beim menschlichen Auge gibt. {w486} So bekommen Sie einen Überblick ...
Augen OP