Sunday, 24.03.19
home Kurzsichtig vs Weitsichtig Grauer Star oder Grüner Star Augenoperationen im Ausland
Sehfehler
Kurzsichtigkeit Theraphie
Kurzsichtigkeit Augenoperation
Weitsichtigkeit Ursachen
Weitsichtigkeit Therapie
Wie entwickelten sich eigentlich die Kontaktlinsen?
weitere Sehfehler ...
Augenfehler
Grauer Star Ursache
Grüner Star Ursachen
Schielen Therapie
Schielen Augenoperation
weitere Augenfehler ...
Lasik und Lasek
Lasik Methode
Lasik Erfolgchancen
Lasek Methode
Lasek Erfolgchancen
Lasertechnologie
weiteres zur Lasik ...
Implantate & Linsentausch
Implantate
Implantat Erfolg
Linsentausch
Linsentausch Erfolg
weitere Implantate ...
Augenoperationen
Augenoperation Ausland
Qualität Augenoperation
Augenoperation Arzt
Augenoperation machen?
weitere Augenoperationen ...
Augenoperation Kosten
Auch Interessant
Fettabsaugen und Wohlbefinden
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Schielen Definition

Was ist Schielen ?


Schielen, Definition

Für eine richtige räumliche Wahrnehmung müssen beide Augen in dieselbe Richtung sehen. Dabei entsteht in jedem Auge ein Bild, das sich fast ganz mit dem Bild des anderen Auges deckt. Beide Bilder werden im Gehirn zu einem dreidimensionalen Bild verarbeitet. Beim Schielen stehen die Augen unterschiedlich. Dadurch entstehen unterschiedliche Bilder, die im Gehirn nicht zu einem dreidimensionalen Bild zusammengefügt werden, sondern als Doppelbilder wahrgenommen werden.



Kinder neigen dazu, das Bild eines Auges zu unterdrücken. Das kann jedoch dazu führen, dass das ignorierte Auge immer schwächer wird und sich dementsprechend die Sehfähigkeit verschlechtert. Beim Strabismus – so der medizinische Fachbegriff für Schielen – wird zwischen mehreren Formen unterschieden. So tritt das latente Schielen vor allem bei Müdigkeit oder unter Alkoholeinfluss auf. Das Begleitschielen tritt in den ersten 3 Lebensjahren auf und ist in den meisten Fällen genetisch bedingt. Das Lähmungsschielen kann durch Augenentzündungen oder –verletzungen verursacht werden.

Ist ein Auge vom Schielen betroffen, spricht man vom monolateralem Schielen. Sind beide Augen betroffen, kommt es zum wechselseitigen Schielen. Die Abweichung kann in jede Richtung erfolgen. Wird das Schielen rechtzeitig erkannt und therapiert, können Folgeschäden vermieden werden. Insgesamt sind etwa 5 % der Bevölkerung vom Strabismus betroffen.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Augenfehler ...

weitere Augenfehler ...

Augenfehler Hier möchten wir Ihnen die verschiedenen Augenfehler die beim menschlichen Auge auftreten können vorstellen. Denn diese sind sehr vielfältig. Vom Schielen über den Grauen und Grünen Star ...
Schielen Augenoperation

Schielen Augenoperation

Welche Augenoperation beim Schielen ? Schielen - Alternative Augenoperation Welche Augenoperationen kommen in Frage? Beim Schielen kommt eine Augenoperation in Frage, wenn beide Augen ...
Augen OP